MP900387493Der Handel mit Devisen vom heimischen PC oder von unterwegs mittels mobiler Endgeräte, bekannt als Forexhandel, findet bei privaten Anlegern immer größeren Anklang. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, bietet das FX-Geschäft bei vergleichsweise niedrigen Einsätzen relativ hohe Gewinne. Dabei ist diese Form des Tradens trotz zahlreicher Fachbegriffe und Eigenheiten alles andere als Hexenwerk, sondern mit ein wenig Geduld von jedem Anleger erlernbar. Zwei Dinge sind jedoch Voraussetzung für erfolgreiches Traden.

 

Am Anfang steht der richtige Broker

Wer sich in den Devisenhandel stürzen möchte, benötigt dafür natürlich einen speziellen Broker. Diese gibt es, zugegebenermaßen, heute wie Sand am Meer. Die zahlreichen Anbieter unterscheiden sich jedoch nicht nur in der Höhe der Mindesteinlage oder der Anzahl der handelbaren Devisenpaare. Es gibt durchaus auch massive qualitative Unterschiede. Eines der Qualitätsmerkmale ist das Ausbildungsangebot für die Neueinsteiger. Kein Mensch kommt auf die Welt und kann Traden. Es ist ein Handwerk, welches erlernt werden muss. Gute Broker stellen zwei Dinge zur Verfügung. Zum einen handelt es sich dabei um ein umfangreiches Programm an Webinaren, Videotutorials oder Präsenzseminaren. Dort lernen die Neueinsteiger den Umgang mit der Handelsplattform und die bereitgestellten Handelstools. Chartanalyse und das Erkennen von Handelssignalen sind der nächste Schritt. Darauf baut dann die Auswahl der entsprechenden Handelsstrategie auf. Parallel zu diesen theoretischen Ansätzen können die Kunden ein kostenloses Demokonto nutzen, um das Erlernte in einem simulierten Handelsumfeld anzuwenden. Der zweite ausschlaggebende Punkt zum Einstieg in den Handel ist die Geduld des Traders selbst. Forex ist ein spannendes und schillerndes Geschäft. Erfolg hat aber nur derjenige, der den Willen hat, solange zu üben und noch keine Gewinne einzustreichen, bis er das Handwerk richtig gelernt hat. Es stellt sich natürlich die Frage, welcher Broker geeignet ist. Forexhandel.org ist ein Fachportal für den FX-Handel. Alle wichtigen Anbieter wurden hier auf Herz und Nieren geprüft. Dabei hat sich Intertrader gerade für Einsteiger als Partner empfohlen. Das Portal bietet seinen Kunden die Möglichkeit einer soliden und umfassenden Ausbildung und stellt damit sicher, dass kein Kunde aus Frustration wieder abspringt. Broker leben davon, dass ihre Trader erfolgreich handeln. Die Ausbildung ist die Voraussetzung dafür, Intertrader versteht sie als Teil seines Geschäftsmodells.

unser aktiv verwaltetes Aktienzertifikat "Zukunftsthemen weltweit"

Jetzt in Zukunftswerte investieren!

Netflix +841%
Amazon +505%
Tencent +401%
Autodesk +364%
Wirecard +360%
Sixt +348%
Xing +340%
Paypal +333
Intuitiv Surgical +324%
Visa / Mastercard +296%

 und viele mehr

 

 

  

Zukunftsthemen weltweit

Zertifikatgebühr 0.95%
DE000LS9HAT0

 
Zukunftsthemen weltweit
DE000LS9HAT0

Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust

09.12.13

+0.1%

+94.8%

-26.6%

Beer & Spirits Aktien-Werte
DE000LS9EVL0

Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust 

06.12.13

+7.6%

+105%

-18.2% 

günstige Wachstumswerte
DE000LS9DKT8

Beginn:

1 Monat Perf.

Gesamtperform.

Max. Verlust 

06.12.13

+2.6%

+54%

-39.7% 

Trader: Horsepower    
Regelmässige Aktivität Mittel- langfristig  

 

Zum Seitenanfang